Schaf

MATERIAL

Schachenmayr Tabby 100m/50 gr in gelb oder Farbe nach Wahl, Schachenmayr Cotton Time 88m/50 g, Farben creme oder natur und ein bisschen gelb oder Farbe nach Wahl, Häkelnadel 3,5mm, Stopfnadel, 2 schwarze Perlen oder Sicherheitsaugen 7 mm, Material zum Füllen.

SCHWIERIGKEIT                                

Mittel                                                                

GRÖSSE

ca.25 cm hoch

ABKÜRZUNGEN

LM =Luftmasche
M= Masche
FM=feste Masche

verd = verdoppeln (zwei feste Maschen in eine Masche häkeln)

zus ab = zusammen abnehmen (zwei feste Maschen zusammenhäkeln)

Stb= Stäbchen

KM = Kettmasche
Rnd= Rund
* Wiederholungszeichen für Musterrapport

ANLEITUNG

Es wird in Spiralrunden gehäkelt. Die Rundanfänge kann mit einem kontrastfarbenem Faden markieren werden.

KÖRPER

in gelb

Rnd 1: 6 FM in den Fadenring

Rnd 2: jede M verd. (12 M)

Rnd 3: jede 2.M verd (18 M)

Rnd 4: jede 3.M verd (24 M)

Rnd 5:  jede 4.M verd (30 M)

Rnd 6: jede 5.M verd (36 M)

Rnd 7: jede 6.M verd (42 M)

Rnd 8: jede 7.M verd (48 M)

Rnd 9: jede 8.M verd (54 M)

Rnd 10-15: je 1FM in die nächsten 54M

Rnd 16: jede 8.+9. M zus ab (48 M)

Rnd 17: je 1FM in die nächsten 48M

Rnd 18: jede 7.+8. M zus ab (42 M)

Rnd 19: je 1FM in die nächsten 42M

Rnd 20: jede 6.+7. M zus ab (36 M)

Rnd 21-23: je 1FM in die nächsten 36M

Rnd 24: jede 5.+6. M zus ab (30 M)

Rnd 25: je 1FM in die nächsten 30M

Rnd 26: jede 4.+5. M zus ab (24 M)

 Gut ausstopfen.

Rnd 27: jede 3.+4. M zus ab (18 M)

Rnd 28: jede 2.+3. M zus ab (12 M)

Rnd 29: *2 FM zus*, von* bis* wiederholen sechsmal.

Den Körper abketten, langen Faden lassen.

BEINE (4x)

Rnd 1 in gelb: 6 FM in einen Magic Ring.

Rnd 2: je 2FM in die nächsten 6 M (12 M)

Rnd 3: je 1FM in die nächsten 12 M

Rnd 4: jede 2.+3. M zus ab (8 M)

Am Ende der 4. Runde auf creme oder natur wechseln.

Rnd 5-20: ohne Zunahme in Runden weiter häkeln.

Das Bein abketten und langen Faden zum Annähen lassen.

KOPF

Rnd 1 in creme: 6 FM in einen Magic Ring

Rnd 2: jede M verd. (12 M)

Rnd 3: jede 2.M verd (18 M)

Rnd 4: jede 3.M verd (24 M)

Rnd 5:  jede 4.M verd (30 M)

Rnd 6: jede 5.M verd (36 M)

Rnd 7: jede 6.M verd (42 M)

Rnd 8-12: je 1FM in die nächsten 42 M

Rnd 13: jede 6.+7. M zus ab (36 M)

Rnd 14: je 1FM in die nächsten 36 M

Rnd 15: jede 5.+6. M zus ab (30 M)

Rnd 16-18: je 1FM in die nächsten 30 M

Rnd 19: jede 4.+5. M zus ab (24 M)

Rnd 20: je 1FM in die nächsten 24 M

Am Ende der 20. Runde auf gelb oder Farbe nach Wahl wechseln.

Rnd 21: je 1FM in die nächsten 24 M

Rnd 22: jede 3.+4. M zus ab (18 M)

Gut ausstopfen.

Rnd 32: jede 2.+3. M zus ab (12 M)

Rnd 33: *2 FM zus*, von* bis* sechsmal wiederholen.

Arbeit beenden. Abketten, Faden vernähen.

Nun können der Kopf und die Beine an den Körper genäht werden.

SCHWANZ

in gelb

Rnd 1: Mit 2 LM beginnen, 6 FM in die zweite Masche vom Häkelnadel häkeln. 

Rnd 2: jede M verd. (12 M)

Rnd 3: je 1FM in die nächsten 12M.

Rnd 4: *2 FM zus*, von* bis* wiederholen sechsmal.

Abketten, Wollfaden lang verlassen zum annähen.

OHREN

in creme/natur

R 1: 11 LM anschlagen.

R 2: 1Stb in die vierte Masche vom Häkelnadel, je 1Stb in die nächsten 6 M, 5Stb in die nächste M,

es geht auf der anderen Seite wieder zurück: je 1Stb in die nächsten 7M, mit einer KM schließen.

Abketten, Wollfaden lang verlassen zum annähen.

FERTIGSTELLUNG

Die Nase aus Fleece dreiecksförmig (Seitenlänge 3,5-4 cm) ausschneiden und mit gelber Wolle aufnähen. 

Der Mund mit dem schwarzen Garn aufsticken.

Die Sicherheitsaugen zwischen Rnd 19 und 20 mit einem Abstand von 2-3 Maschen anbringen.  

Die Ohren und Schwanz fest aufnähen.  

BITTE BEACHTEN:

Ich ersuche Sie meine Anleitungen ohne meine Zustimmung weder zu verkaufen, als Ihr geistiges Eigentum zu betrachten oder in anderen Websites zu veröffentlichen. Jedenfalls dürfen Sie die Anleitungen für Ihren privaten Gebrauch drucken und mit deren Hilfe Handarbeiten erstellen und diese an Privatpersonen, Handarbeitsgeschäfte, etc. verkaufen.