Blume. Tunesisch häkeln.

Wer schon mal tunesisch gehäkelt hat, der kennt vielleicht wie einfach ist es! Wer sich noch nicht daran versucht hat, der bekommt vielleicht Lust, es mal auszuprobieren. Diese süßen Blumen sind einfach und schnell zu häkeln. Als Applikation oder Dekoration. Können auch für Broschen oder Scrapbooking benutzt werden.

Blume. Tunesisch häkeln. Kostenlose Anleitung.

MATERIAL

Schachenmayr Catania Fine 165m/50g, Häkelnadel (oder tunesische Häkelnadel) 2 mm.
 

ABKÜRZUNGEN

LM =Luftmasche
M= Masche
FM=feste Masche
KM = Kettmasche

* Wiederholungszeichen für Musterrapport

ANLEITUNG

  • 6 FM in den Fadenring
  • jede M verd (12 M)
  • 10LM, beginnend bei der zweiten Masche von der Nadel aus je eine Masche aufnehmen

  • Jetzt kommt die Rückreihe (von links nach rechts):

*Den Faden holen und durch 2 Maschen ziehen, Faden erneut holen und durch 2 Maschen ziehen*,  bis zum Ende der Reihe wiederholen. Es muss am Reihenende eine Masche auf der Nadel übrig bleiben.

Die Arbeit wird nicht gewendet. Man häkelt auf der Vorderseite der Arbeit jeweils in Hin – und Rückreihen.

  • In die Masche der Vorreihe einstechen, aus je der 5 Maschen eine Masche aufnehmen. Die allererste Maschen auslassen.

  • *Den Faden holen und durch 2 Maschenziehen, Faden erneut holen und durch 2 Maschen ziehen*,  bis zum Ende der Reihe wiederholen. 

  • In die Masche der Vorreihe einstechen, aus je der 9 Maschen eine Masche aufnehmen

  • *Den Faden holen und durch 2 Maschen ziehen, Faden erneut holen und durch 2 Maschen ziehen*,  bis zum Ende der Reihe wiederholen. 
  • je 1FM in die nächsten M, KM.

  • Die Blume mit FM umhäkeln. Fäden vernähen.

BITTE BEACHTEN:

Ich ersuche Sie meine Anleitungen ohne meine Zustimmung weder zu verkaufen, als Ihr geistiges Eigentum zu betrachten oder in anderen Websites zu veröffentlichen. Jedenfalls dürfen Sie die Anleitungen für Ihren privaten Gebrauch drucken und mit deren Hilfe Handarbeiten erstellen und diese an Privatpersonen, Handarbeitsgeschäfte, etc. verkaufen.