Kostenlose Strickanleitung für Kindermütze

MATERIAL

ein Knäuel Wolle mit Lauflänge 150 m/50 g,

Nadelstärke 3 mm, Häkelnadel 2,5mm.

SCHWIERIGKEITSGRAD

Mittel

GRÖßE

Kopfumfang: 42-44 cm

ABKÜRZUNGEN

M= Masche

re M= rechte Masche

li M = linke Masche
U= Umschlag

3 M re ver zus = 3 Maschen rechts verschränkt zusammenstricken

Rnd= Rund
* Wiederholungszeichen für Musterrapport

ANLEITUNG

3 Maschen rechts verschränkt zusammenstricken:

In die hinteren Maschenglieder der folgenden drei Maschen einstechen, den Faden holen und zusammen abstricken.

MÜTZE

96 M anschlagen. Zur Runde schließen und gleichmäßig auf die 4 Nadeln des Nadelspiels verteilen. 

Rnd 1: glatt rechts stricken.

Rnd 2: *3 re M, 3 M re ver zus stricken aber nicht abheben, U, 1 re M und dann erst abheben*.

Rnd 3: glatt rechts stricken.

Rnd 4: *3 M re ver zus stricken aber nicht abheben, U, 1 re M und dann erst abheben, 3 re M*.

Rnd 5: glatt rechts stricken.

Rndn 2-5 zwölfmal wiederholen.

ABNAHME

Rnd 1: *3 re M, 3 M re zus* (80 M)

Rnd 2:  glatt rechts stricken
Rnd 3: *3 M re zus, 3 re M* (32 M)
Rnd 4:  glatt rechts stricken
Rnd 5: *2 M re zus* (16 M)
Rnd 6:  glatt rechts stricken

Den Arbeitsfaden auf ca. 20cm abschneiden und mit einer Stopfnadel oder Häkelnadel durch die verbleibenden Maschen ziehen. Faden fest anziehen und auf der Innenseite der Mütze vernähen.

FERTIGSTELLUNG

 Die untere Mützenkante mit 1 Rnd fester M oder 1 Rnd Krebsmaschen (=feste M von links nach rechts) umhäkeln

Ich habe noch einen kleinen Bommel gehäkelt und angenäht.

Ich ersuche Sie meine Anleitungen ohne meine Zustimmung weder zu verkaufen, als Ihr geistiges Eigentum zu betrachten oder in anderen Websites zu veröffentlichen.

Jedenfalls dürfen Sie die Anleitungen für Ihren privaten Gebrauch drucken und mit deren Hilfe Handarbeiten erstellen und diese verkaufen. Bitte bringen Sie den Hinweis: „Angefertigt nach einer Anleitung von http://www.tanjas-handarbeiten.at/“ an.

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*